Wohnhäuser

Öffentliche Flächen und Parks

Kinderspielplätze

Straßen- und Wegebau

Grenzmauer

Mit diesem Zaunsystem, mit einer Kombination von verschiedenen Steinkörben und anderen Arten von Zaunelementen, werden überlegene ästhetische Effekte erzielt. Der Drahtkorb besteht aus Gittermatten Typ 2D-6/5/6 oder 8/6/8. Gabionenkörbe werden im Allgemeinen mit verschiedenen frost- und witterungsbeständigen Steinen befüllt. Die Drahtkörbe sind an den Seitenteilen in Form eines offenen Behälters geschweißt. Die Abdeckung des Drahtkorbes wird separat montiert. Die Gabionenkörbe werden auf eine gut ausgehärtete Unterlage (in der Regel auf einer Betonunterlage) aufgestellt. In die Mitte des Korbes werden stabile Metallpfosten eingebaut, um die Stabilität des Gabionenkorbes gegen Umkippen zu gewährleisten. Die Abmessungen und die Form der Gabionenkörbe können mittels speziell angefertigter Gabionen auch einem Gelände mit Neigung angepasst werden. Gabionen werden am häufigsten für den Bau von Trennwänden, Stützwänden und Kaskaden verwendet.

FUNKTION

Grenzmauer

Verkehrsinfrastruktur

Eigentumsschutz

Sichtbarriere und Lärmschutz

Funktionale und ästetische Bereiche

Errichtung von ökologischen Inseln

GALERIE

Schicken Sie uns eine Anfrage!

TOP